Betty Barclay Sucks Customer Reviews and Feedback

From Everything.Sucks

Betty Barclay is a women's fashion clothing brand.

Reviews

Tell the world why Betty Barclay sucks!
CLICK TO RATE

I certify that this review is based on my own experiece and is my opinion of this person or business. I have not been offered any incentive or payment to write this review.

Refresh

Enter Code

Former Employee - Anonymous Employee says

"I worked at Betty Barclay full-time Cons: Company not very supportive towards those who are struggling."

Former Employee - Sales Executive says

"I worked at Betty Barclay part-time Cons: This company is a joke,the manager was aloud to lie and get away with it,HR was not interested even when I had evidence took the word of the manager,don't work for this company as you can be easily dismissed for no reason."

Former Employee - Key Holder says

"I worked at Betty Barclay part-time for more than a year Cons: Some members of staff were happy to bully others to make them leave so they could take their job and that of anyone they found a threat, never expected that kind of behaviour in a shop."

Heidrun Stock says

"Völlig unzuverlässig Ich habe am 5.1. bestellt, nach Nachfrage hat man mir zugesichert, dass die Ware am 11.1. verschickt wird. Nach weiteren 2 Tagen ist dies immer noch nicht geschehen! Also gelogen! Ich werde dort nichts mehr bestellen."

Nina Scharenberg says

"Neu für mich entdeckt habe ich bei Betty Barclay eine Jacke geordert, die ich sogleich mit Paypal bezahlt habe. Der Versand mit DHL sollte an eine Packstation geliefert werden. Leider kam es so, dass die Ware umgeleitet wurde und in die nächste Postfiliale gesendet wurde. So weit ja noch kein Problem, leider ist die Ware dort laut Aussage der Filiale nie angekommen. Man verwies mich auf eine andere Filiale. Auch in dieser wurde ich nicht fündig. Mit diesem Problem habe ich mich an den Kundenservice von BB gewendet, im Glauben, dort Hilfestellung zu erhalten. Weit gefehlt. Zunächst forderte man von mir Nachforschungsunterlagen (?). Auf meinen Hinweis, dass bei DHL nur der Sender, aber nicht der Empfänger eine Nachforschung beauftragen kann, erhielt ich den Hinweis, man könne aktuell noch nicht tätig werden, ich solle mich nächste Woche an den Kundenservice wenden (zu dem Zeitpunkt fragte ich mich bereits, mit wem ich denn da eigentlich kommuniziere?!). Kurzum habe ich auch das getan, nur um die Nachricht zu erhalten, dass mein Paket an besagte Postfiliale ausgeliefert wurde. Das ganze Spiel geht demnach von vorne los. Meine über 100 Euro habe ich jedenfalls bislang nicht wieder gesehen und von dem neu entdeckten Shop nehme ich zukünftig gewiss Abstand. Nicht jeder kann halt E-Commerce."

Social Media

In The News